2.5 Die Füße

2.5 Die Füße

Bei den Füßen verhält es sich ähnlich wie bei den Händen. Auch hier heißen die Zauberworte Übung und Technik. Und damit es uns etwas leichter fällt schöne Füße zu zeichnen, haben wir auch hier einige nützliche Tipps und Hilfestellungen.

Fuesse

 

Zeichnen wir zuerst wieder einen trapezischen Block. Das wird der Fußrücken sein. Nun zeichne mit dem Bleistift kleine Kreise an den Block. Das werden später die einzelnen Zehen.
Wenn die Füße näher gezeichnet werden, sollte man auch hier die Nägel sehen können.

Fuesse

 

Wie ihr gut sehen könnt, habe ich die Umrisslinien rot gemalt. Der erste Kreis gibt die Höhe der Nägel an.
Anders als beim Fuß im Profil.

 

Fuesse

 

Wieder habe ich die Füße mit markierten Gelenken gezeichnet, damit ihr sie abzeichnen und die Umrisslinien reinzeichnen könnt.
Wie hier abgebildet ist.

 

Füße in Bewegung

Fuesse

Juhu jetzt können wir den kompletten Körper zeichnen. Auf gucken wir uns einige Bewegungen an.

Counter

Nach oben